Blog

Generationswechsel in der Feuerwehrführung

DSCI0164Die Freiwillige Feuerwehr Troschenreuth hat in ihrer Jahreshauptversammlung einen Generationenwechsel vollzogen. Sowohl die Vereinsführung als auch die Verantwortung für die aktive Wehr liegen nun in jüngeren Händen. Dazu wurde die Satzung des Vereins modernisiert.

Weiterlesen

Drucken

Hohe Auszeichnung für Troschenreuther Wehrmänner

DSCI0185Nach ihrem Ausscheiden aus den jeweiligen Ämtern wurden Franz Buchfelder und Hermann Maul von den Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr Troschenreuth zum Ehrenkommandanten bzw. zum Ehrenvorsitzenden ernannt. Zudem erhielten sie aus den Händen von Bürgermeister Uwe Raab und Kreisbrandinspektor Stefan Steger das Ehrenkreuz der Feuerwehren des Landkreises Bayreuth.

Weiterlesen

Drucken

Mit Geier und Wenz zum Sieg

WhatsApp Image 2016 11 27 at 16.01.07Der traditionelle Preisschafkopf der Freiwilligen Feuerwehr Troschenreuth war gut besucht und es wurde bis tief in die Nacht gekartelt. Für rund 40 Teilnehmer standen hochwertige Sach- und Geldpreise zur Verfügung. Diese wurden von Spendern und Sponsoren aus und rund um Pegnitz zur Verfügung gestellt. Als Hauptpreis winkte ein Geldbetrag. Mit 101 Punkten holte diesen Heinz Schwemmer. Der zweite Platz ging an Richard Payer (99 Punkte), gefolgt von Werner Groher (89 Punkte).

Drucken

Bäckerei in Flammen

fire 22480 640Am Abend des 24. Septembers rief ein erneuter Alarm die Freiwillige Feuerwehr Troschenreuth auf den Plan. Diesmal wurden die Kameraden zu einem Brand der Holzofenbäckerei nach Buchau gerufen. Als um ca. 18.40 Uhr der Alarm einging, eilten die Kameraden zum Gerätehaus. Dort erhielten sie genauere Informationen über Einsatzort und Bereitstellungsraum durch die ILS Bayreuth/Kulmbach. Der Zusatz Alarmübung im Rahmen der Feuerwehraktionswoche ließ die Kameraden für kurze Zeit aufatmen.

Weiterlesen

Drucken

Brand einer Scheune zwischen Troschenreuth und Thurndorf

IMG 20160905 WA0035Die Scheune einer Mühle zwischen Troschenreuth und Thurndorf stand am Montagabend in Flammen. Die Feuerwehren Troschenreuth und Thurndorf rückten zur Brandbekämpfung aus. Zum Glück für den Besitzer des Anwesens und auch für die Rettungskräfte handelte es sich aber "nur" um eine Übung, die es aber durchaus in sich hatte. Diese Übung diente gleichzeitig der Inspektion der Leistungsfähigkeit der Feuerwehr Troschenreuth durch die Landkreisführung.

Weiterlesen

Drucken