Kinderfeuerwehr

Knoten und Stiche bei der Kinderfeuerwehr

IMG 20180325 WA0002Nach der Winterpause konnte die Kinderfeuerwehr Troschenreuth gestern wieder durchstarten. Fünfzehn Kinder und ihre Betreuer eröffneten das Training für die Kinderfeuerwehr–Olympiade im Juni bei der Feuerwehr Ottenhof–Bernheck. Knoten und Stiche standen auf dem Programm. Welche Knoten gibt es bei der Feuerwehr? Wofür braucht man sie? Wie funktionieren sie? Besonderes Augenmerk wurde auf den Zimmermannsschlag und den Mastwurf mit Spierenstich gelegt, da diese Knoten bei der Olympiade gefordert werden. Mit großer Begeisterung und einer riesigen Portion Talent waren die Kinder bei der Sache und hatten den richtigen Dreh sehr bald raus.

Weiterlesen

Drucken

Kinderfeuerwehr räumt auf

Kinderfeuerwehr räumt aufDer Umweltschutz ist ein großer Aufgabenschwerpunkt der Kinderfeuerwehr Troschenreuth. Daher zogen die Kinder und ihre Betreuer über drei Stunden lang zu Fuß durch und um Troschenreuth, um Müll, der immer in der Natur und am Straßenrand zurückgelassen wurde, aufzusammeln. Die jungen Nachwuchsfeuerwehrleute nahmen es sehr genau und egal welcher Unrat (von Zigarettenkippen und -schachteln bis zu Raketenresten aus der Silvesternacht; von Flaschen bis zu kaputten Eimern und Töpfen) ihren Weg kreuzte, wurde mit Handschuhen und Müllgreifern in große Müllsäcke geworfen.

Weiterlesen

Drucken

Zum Jubiläum eine Kinderfeuerwehr gegründet

1875843507Das traditionelle Grillfest der Feuerwehr war in diesem Jahr der Rahmen für herausragende Ereignisse. Bürgermeister Uwe Raab gratulierte zum Geburtstag und der guten Erfolgsgeschichte. Er erinnerte an die damalige Gründungswelle der Feuerwehren, denn ein infernalischer Großbrand in Auerbach zerstörte massenhaft Anwesen und Gebäude. Zahlreiche Gäste und Ehrengäste wie die Partnerwehr aus Bronn, eine Abordnung der Freiwilligen Feuerwehr Thurndorf, das THW Pegnitz sowie örtliche Stadträte waren die Festtagsgratulanten.

Weiterlesen

Drucken

Troschenreuth bekommt Kinderfeuerwehr

DSCN1466Troschenreuth ist künftig um eine Attraktion für Kinder reicher. Die Freiwillige Feuerwehr hat eine Kinderfeuerwehrgruppe ins Leben gerufen, eine erste Gruppenstunde hat bereits stattgefunden. Künftig werden die Gruppenleiter Rainer und Yvonne Buchfelder, die das Projekt Kinderfeuerwehr federführend leiten, sowie Stefan Pleisteiner und Adrian Dörres den Kindern zwischen fünf und zwölf Jahren wissenswertes rund um die Themen Notruf, Feuer und Feuerwehr beibringen. Zu Beginn erhielten alle Kinder T-Shirts und Schirmmützen mit der Aufschrift "Kinderfeuerwehr Troschenreuth".

Weiterlesen

Drucken

Weitere Beiträge ...

  • 1
  • 2